Keine goldene Moto 360? Motorola entfernt verdächtiges Watchface von Website

Die Motorola Moto 360 baggert nun schon seit ein paar Wochen die Handgelenke der Menschen an und laut einer generellen Übereinstimmung ist sie die beste mit Android betriebene Smartwatch die bisher auf den Markt gekommen ist, aber bisher heißt ja nicht das sie perfekt ist. Akkulaufzeit erscheint asls größte Hürde, aber mit vorsichtigem Management, scheint es fast so als ob die User mit dem, was sie haben, leben könnten. Moto 360 in schwarz und silber findet reißenden Absatz, denn die Menschen sind glücklich mit den verfügbaren Farben, die bis jetzt angeboten werden, aber was wäre, wenn es auch eine goldene Moto 360 geben würde ? Wenn das oben genannte Image weiterziehen sollte, wäre das eine Möglichkeit. Wenn man sich die mittlere Watchface in der oberen Reihe genauer ansieht, erkennt man eindeutig einen goldenen Schimmer. Da dies aber kein ausreichender Beweis ist, beweist es nur die Hypothese, dass Motorola die goldene Uhr schnell wieder von der Website nahm. Wenn man die Website jetzt besucht, schaut es so aus:

Weg ist die goldene Moto 360. Nochmals, es ist kein endgültiger Beweis nun zu sagen, dass es einen goldene Moto 360 geben wird – vielleicht war es nur ein Konzept, oder ein harmloser Fehler – aber wenn es wahr ist, würde es den Preis sicherlich anheben. Wir werden ein Auge auf diese Sache haben und sehen ob etwas auftauchen wird in den nächsten Tagen.

motorola_moto_360_2

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *