Bietet der Gear S-Nachfolger die Möglichkeit zum Bezahlen?

Im Vergleich zu anderen Herstellern hat Samsung mit 5 Smartwatches, die meisten Intelligenten Uhren dieses Jahr auf den Markt gebracht, unteranderem das Modell Gear 2 und Gear S.

Die nächste Generation lässt aber auch nicht mehr lange auf sich warten, die laut diverser Quellen sogar für kontaktloses Bezahlen verwendet werden kann und über einen Fingerabdruckscanner verfügt.

In Zusammenarbeit mit bekannten Konzernen wie Paypal und Synaptics versucht Samsung die nächste Gear-Smartwatch schon kommenden Februar auf dem Mobile World Congress vorzustellen. Dabei ist das Unternehmen Synaptics für den Fortschritt verantwortlich, dass der Fingerabdrucksensor auch ohne Wischbewegung den Fingerabdruck scannen kann. Außerdem soll man mit dem System auch ortsbezogene Werbung erhalten und Einkäufe tätigen können, ohne einen Laden betreten zu müssen.

Anders als bei Apple Pay, die anhand von angebrachten Sensoren der Unterseite des Gehäuses die Identität des Uhrenhalters erkennt, verlangt Samsungs Gear-Smartwatch den Fingerabdruck als Sicherheitsmaßnahme für das Mobile Payment.

samsung_gear_s_3

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.