Apple iWatch (iTime) jetzt wohl doch am 9. September

Das Auf und Ab mit der ersten Smartwatch von Apple geht in die nächste Runde. Hatte der für seine richtigen Vorhersagen bekannte Analyst Ming-Chi Kuo von KGI Securities kürzlich noch gemutmaßt, dass die iWatch (oder iTime) doch erst 2015 das Licht der Öffentlichkeit erblicken werde.

Doch heute schreibt die US-Website The Verge, dass der Start der Apple Smartwatch am 09. September so gut wie sicher sei. Die intelligente Uhr soll tief mit Apples Gesundheits- und Fitness-Tools verzahnt werden, die als Teil von iOS 8 eingeführt werden. Neben der Smartwatch gilt es außerdem als sicher, dass Apple mindestens zwei neue iPhones vorstellen wird.

apple_iwatch

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *