Samsung Gear Solo: Smartwatch mit SIM-Karte zur IFA?

Die wichtigste Neuankündigung von Samsung bei der Internationalen Funkausstellung (IFA) wird ohne Zweifel das Galaxy Note 4 sein, doch es ist wenig wahrscheinlich, dass sich die Südkoreaner mit nur einem neuen Produkt auf Parkett wagen werden. Und nun sprechen verschiedene Berichte davon, dass eventuell die Samsung Gear Solo ihre Premiere feiern wird, von der wir schon ein- oder zweimal berichtet haben.

Bei der Samsung Gear Solo soll es sich um die erste Smartwatch handeln, die über einen eigenen SIM-Karten Slot verfügt. Dadurch wäre die Smartwatch auch zum Telefonieren geeignet, ohne das ein Smartphone mit im Spiel ist. Ob die Gear Solo mit Android Wear oder Tizen als Betriebssystem läuft, kann zum aktuellen Zeitpunkt nur gemutmaßt werden. Wenn wir jedoch tippen müssten, würden wir eher auf Tizen setzen. Schließlich versucht Samsung, sein eigenes Betriebssystem zu etablieren. Aber sicherlich werden auch die Verkaufszahlen von Samsung Gear 2 (Tizen) und Samsung Gear Live (Android Wear) eine Rolle spielen. Warten wir es ab.

samsung_gear_2_2

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.