Link Bubble App Update bringt Android Wear-Unterstützung

Link Bubble ist eine der beliebtesten Android Apps der letzten Zeit. Die App sorgt dafür, dass in Apps geklickte Links im Webbrowser geöffnet werden – und zwar im Hintergrund (genannt Bubble). Dadurch wird der Nutzer nicht von seiner aktuellen Aktivität innerhalb der App abgelenkt. Jetzt ist ein Update von Link Bubble erschienen, das auch Android Wear-Funktionalität beinhaltet.

Dabei geht es nicht darum, ganze Websites auf dem Smartwatch-Display anzuzeigen. Vielmehr wird nur ein kleiner Teaser in Form einer Karte auf der Uhr angezeigt. Das Ganze kann man sich in etwa so vorstellen wie bei einer auf der Smartwatch dargestellten Email. Anschließend gibt es für den Nutzer lediglich zwei Möglichkeiten. Entweder kann er die Bubble von der Smartwatch aus schließen oder auf dem Smartphone öffnen.

Die Basis-Version von Link Bubble kann kostenlos aus dem Google Play Store heruntergeladen werden. In Kürze wird die App auch in unserer Auswahl der besten Android Wear Apps zu finden sein.

link_bubble

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.